module-job-application

Architekt, Bauingenieur Fachrichtung Hochbau oder Bautechniker mit Bauzeichner-Ausbildung (m/w/d)

Zur Bewerbung

Die Konrad-Zuse-Stadt Hünfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Architekt, Bauingenieur Fachrichtung Hochbau

oder Bautechniker mit Bauzeichner-Ausbildung (m/w/d)

 

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

 

-       Beratung von Bauinteressenten in baurechtlicher und städtebaulicher Hinsicht

-       Mitwirkung im bauaufsichtlichen Verfahren (Erteilung Einvernehmen bei Bauanträgen, Bauvoranfragen und Abbruchanträgen, Bauanzeigeverfahren)

-       Anwendung des städtischen Satzungsrechts (Bauleitplanung und Baugestaltungssatzungen)

-       Planungsleistungen für kleinere städtische Hochbaumaßnahmen

 

Was wir von Ihnen erwarten:

 

-       Dipl.-Ingenieur, Master oder Bachelor Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen oder vergleichbare Studiengänge oder Bautechniker mit Bauzeichner-Ausbildung

-       Einschlägige Berufserfahrung in der kommunalen Bauverwaltung oder in Planungsbüros

-       Praxisorientierte Rechts- und Fachkenntnisse im Baurecht, insbesondere BauGB und HBO

-       EDV-Kenntnisse in Microsoft Office und CAD sowie mit GIS-Systemen

-       Gute Team- und Kommunikationsfähigkeiten

 

Gesucht wird eine flexible, verantwortungsbewusste, selbstständig arbeitende Persönlichkeit, die in der Lage ist, nach kurzer Einarbeitungszeit die übertragenen Aufgaben wahrzunehmen. Die Bereitschaft zur Weiterbildung wird erwartet.

 

Was wir Ihnen bieten:

 

  -      Eine anspruchsvolle, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in Teilzeit (25-30 h)

  -      Unbefristete Stelle

-     Eine betriebliche Altersvorsorge, eine Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Bezahlung

-     Flexible Arbeitszeitregelungen, teilweise auch in mobiler Arbeit

-     Individuelle Förderung und Weiterbildungsmaßnahmen, betriebliches Gesundheitsmanagement

-       Die Vergütung erfolgt auf Grundlage des TVöD je nach Qualifikation bis zu EG 11

 

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Frauen nach den Bestimmungen des Hessischen Gleichberechtigungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt.

 

Die Stadt Hünfeld mit ihren 15 Stadtteilen ist das „attraktive und pulsierende Mittelzentrum im Biosphärenreservat Rhön“ im Landkreis Fulda und hat rund 16.900 Einwohner. Sie verfügt über ein vollständiges Infrastrukturangebot mit allen weiterführenden Schulen.

 

Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Schul- und Berufszeugnissen, ggf. Tätigkeitsnachweisen und Mitteilung Ihrer fachlichen Schwerpunkte, richten Sie bitte bis zum 18.07.2022 an den

 

Magistrat der Stadt Hünfeld

Fachbereich 20-10 Allg. Verwaltung/Personal

Konrad-Adenauer-Platz 1

36088 Hünfeld

 

Nutzen Sie unser Bewerberportal: Link kann erst später ergänzt werden

 

Alternativ per E-Mail: personal@huenfeld.de

 

Bitte senden Sie uns keine Originalunterlagen zu, eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt nicht. Die Unterlagen sowie die gespeicherten Daten werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.

 

Zur Bewerbung